Vorsicht Woelki!

Ein Hirte, der sich auf Augenhöhe mit den Schafen befindet, hat entweder Ischias oder ist schwer betrunken«, schrieb eine Freundin in einem Kommentar auf Facebook. Anlass für diese pointierte Bemerkung war die Klage, Kardinal Woelki habe mit seiner Kritik an … Weiterlesen

Der Mensch als Pixel und Bildhintergrund

      In einem Gastkommentar für die katholische Nachrichtenseite kath.net habe ich mich mit dem Logo des sogenannten »Synodalen Wegs« beschäftigt.Ich möchte auf ein weiteres sprechendes Detail hinweisen: Auf das Fotomosaik. Kirchliche Bekanntheit erzielte diese Darstellungstechnik vor anderthalb Jahrzehnten, als … Weiterlesen

Nicht ihr habt mich erwählt …

Das Internetportal der Deutschen Bischofskonferenz bittet seine Facebook-Follower, 1.000 Zeichen zu der Frage abzuliefern, warum sie noch in der Kirche bleiben: Doch viele Menschen bleiben bewusst und gerne in der katholischen Kirche. Falls Sie zu diesen Menschen gehören: Was bindet … Weiterlesen

Bischofsrant

Im folgenden ein als Kommentar geschriebener persönlicher Rant zum Bericht »Kardinal Marx ruft angesichts der Kirchenkrise zur Reinigung der Kirche auf«. Ich denke, es ist vielleicht sinnvoll, darüber nachdenken, ob die »Kirchenkrise« nicht vielleicht doch eher eine Krise des Episkopats … Weiterlesen